Lehrlinge für Oberflächenbeschichter EFZ / EBA

Der Lehrberuf zum Oberflächenbeschichter ist abwechslungsreich. Du hast mit Metallen, Chemie und Elektrizität zu tun. Zusätzlich befasst du dich mit Anlagentechnik und technologischen Verfahren.

Oberflächenbeschichter (Galvaniseure) sind Veredler von Metalloberflächen. Sie verkupfern, vernickeln, versilbern oder vergolden und kennen sich mit den elektrochemischen Vorgängen in den galvanischen Bädern aus. Galvaniseure mischen aus Chemikalien die galvanischen Bäder und überwachen diese durch Messungen und Qualitätsprüfungen. Zu ihren Aufgaben zählt auch das Reinigen und Warten der Anlage.

Für wen ist das der richtige Beruf….

Wenn Mathematik und Chemie dir Spass machen sowie logisches Denken zu deinen Stärken zählt, dann bist du hier genau richtig.

Berufsschule…

Die Berufsschule befindet sich in Zürich.

Chancen nach der Lehre…

  • Absolvierung Meisterprüfung
  • Studium als Oberflächentechniker
  • Externe Weiterbildung: Berufsmatura, Ausbildung zum Lehrlingsausbildner
  • Übernahme von Fach- und Führungspositionen nach mehrjähriger Berufserfahrung z.B.: Schichtführer, Produktionsleiter

Offene Stellen
Auf Anfragen